Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aktuelle Projekte

Autor: Admin

"Schwimmfix" 2016

Artikel vom 01.06.2016

Acht Teilnehmer und fünf Seepferdchen

- Erstmals schafft eine Teilnehmerin auf Anhieb das Jugendschwimmabzeichen

- vier Tage Kompaktkurs in den Pfingstferien erfolgreich beendet

Dank „Schwimmfix“, einem Projekt der BürgerStiftung Plüderhausen, haben acht Schülerinnen und Schüler aus Plüderhausen in den Pfingstferien schwimmen gelernt. Höhepunkt des Kompaktschwimmkurses war der abschließende Besuch im Oskar-Frech-Bad in Schorndorf, bei dem alle Teilnehmer Urkunden bekommen haben.

BürgerStiftungs-Vorsitzender Andreas Schaffer freute sich über den erfolgreichen Bericht von Schwimmlehrerin Katrin Foschiatti:

„Es war diesmal wieder wirklich klasse. Kein Streit, kein Stress, alle sind gut miteinander klar gekommen und nett miteinander umgegangen. Die Fahrer waren wieder superpünktlich und von den Kindern geliebt. Dieses Jahr schaffte eine Teilnehmerin sogar eine Schwimmstrecke von 200 m (!), also das Jugendschwimmabzeichen in Bronze: Herzlichen Glückwunsch Jingni Wang!

Seepferdchen schafften: Yusuf Simsek, David Kacso, Miray Elban und Alexandros Karatsioras. Schwimmstrecke zwischen 5 und 10 m schafften Ani Maier, Niklas Seeger und Vivian Ndaula.

Alle können tauchen und springen ins Wasser wie echte Könner. Für die kurze Zeit eine super Leistung. Die „5-10 m Kinder“ werden in den nächsten Wochen noch bei einzelnen Terminen üben, um dann das Seepferdchen zu schaffen.“

Unterstützt wurde das Jugendprojekt wieder von ehrenamtlichen Helfern. „Ich freue mich, dass sich Joachim Ebmeier, Martin Zürn und Theo Mack sich die Zeit genommen haben und die Kinder sehr zuverlässig zur Schwimmhalle nach Haubersbronn gefahren haben“, bedankte sich Andreas Schaffer. „Besonderen Dank verdient dieses Mal unsere tolle Schwimmlehrerin Katrin Foschiatti, die nun zum siebten Mal das Projekt „Schwimmfix“ erfolgreich betreute“, bedankte sich Vorstand Andreas Schaffer.

 

 

 

 

 

Abschluss vor dem Oskar-Frech-Bad
während des Kurses

Kontakt

BürgerStiftung Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-1200
07181 8009-71200
E-Mail schreiben

nach oben